Sie sind hier:  Europahaus  > Aktuelles  > Nachrichte...

29.04.2013 Mehrsprachige Bilderbücher mit Eltern selbst gemacht

Kurze Kindergeschichten wurden in fünf verschiedene Sprachen übersetzt Im Rahmen der regionalen Sprachbildungswochen in Aurich fand am vergangenen Freitagnachmittag unter der Leitung von Monja Krafft (Europahaus Aurich) und...[mehr]


25.04.2013 „Deutsch-Test“ erfolgreich bestanden

Eineinhalb Jahre lang nahmen Zuwanderinnen an einem Kurs im Europahaus teil [mehr]


18.04.2013 Diekhoff für europäischen Bürgerpreis nominiert

Auricher „war seiner Zeit voraus“[mehr]


11.04.2013 Eurodesk-Jahresstatistik: Interesse von Jugendlichen an Auslandsaufenthalten ist ungebrochen Bedarf an Mobilitätsprogrammen für unter 18-Jährige steigt

Bonn, 26. März 2013. Eurodesk Deutschland und seine regionalen Servicestellen haben 2012 insgesamt rund 66.000 Jugendliche, Eltern, Multiplikator(inn)en sowie Trägerorganisationen beraten und über Mobilitätschancen und...[mehr]


11.04.2013 Im Kern sind wir alle dieselben Menschen

Im Europahaus fand eine Jugendbegegnung mit Finnen, Spaniern, Engländern, Polen und Deutschen statt – Heute „Public Action Event“ in der Innenstadt [mehr]


11.04.2013 „Europäischer Gedanke ist in akuter Gefahr“

Oskar Negt warb gestern in Aurich für eine Art Marshallplan. Der Sozialphilosoph war Gast einer Veranstaltung zu Ehren von Walter Theuerkauf. Der Ex-Landrat ist seit 25 Jahren Vorsitzender des Europahauses.[mehr]


11.04.2013 Spaltung ist Europas Problem

Soziologe Oskar Negt spricht im Europahaus – „Feierseminar“ für Walter Theuerkauf [mehr]



 

 



IMPRESSUM© C-CONSULTING MEDIA GMBH