Sie sind hier:  Europahaus  > Aktuelles

Herzlich Willkommen

Walter Theuerkauf, Vorsitzender des Trägervereins

Liebe Freundinnen und Freunde des Europahauses!

Das Europahaus wird - im Gegensatz zu den meisten anderen Bildungseinrichtungen - von einem Verein getragen. Die Gründer haben sich nach dem Zweiten Weltkrieg vorgenommen, das deutsch-niederländische Verhältnis wieder in Ordnung zu bringen.

Mit der Zeit hat die Bildungsarbeit neue Akzente erhalten: Die deutsch-niederländische Verständigung wurde Teil unserer europäischen Orientierung. Zusammenarbeit, Vertrauen und Solidarität sind Voraussetzungen für ein Europa ohne Krieg. Aber dafür muss man etwas tun: Das historische Gedächtnis erhalten, sozialen Frieden im Inneren wahren, Toleranz und Empathie entwickeln und jeglichem Nationalismus entgegenwirken.


Auch heute ist das nötig, denn da ist zum einen ein aggressiver, gewalttätiger Rechtsradikalismus und zum anderen ein Nationalismus oder auch Nationalegoismus, der sich in Krisenzeiten offensichtlich populistisch mobilisieren lässt.


Wir laden Sie ein, mitzuwirken und unsere Ziele aktiv zu unterstützen. Sie können Mitglied im Verein werden. Nutzen Sie unser vielfältiges Bildungsangebot. Die Beiträge der Teilnehmer sind unsere wichtigste Einnahmequelle. Und vor allem: Fordern Sie mit uns, den Stellenwert der politischen Bildung in Deutschland zu erhalten. Urteilsfähige und engagierte Bürgerinnen und Bürger sind die Voraussetzung für eine lebendige Demokratie, die ein friedliches Zusammenleben im Inneren, in Europa und der Welt sichert.


Mit freundlichen Grüßen
Walter Theuerkauf
Vorsitzender des Trägervereins

 

 



IMPRESSUM© C-CONSULTING MEDIA GMBH