Sie sind hier:  Europahaus  > Über uns  > Leitbild  > Gelungenes...

Gelungenes Lernen im Europahaus Aurich

Wir haben den Abschnitt „Demokratie braucht Bildung“ aus unserem Leitbild in unserer pädagogischen Konferenz weiter präzisiert unter der Fragestellung „Was verstehen wir unter „gelungenem Lernen“?

Lernen ist nach unserem Verständnis dann gelungen, wenn

  • die Teilnehmenden sich aktiv am Bildungsprozess beteiligen konnten
  • die Teilnehmenden sich ihres eigenen Lernprozesses und dem der anderen Teilnehmenden bewusst werden konnten
  • die Teilnehmenden selbstbestimmt und -verantwortlich eigene Interessen wahrnehmen und äußern konnten
  • die Teilnehmenden den Lernprozess in der Bildungsstätte als ganzheitlich im Sinne von „Leben und Lernen unter einem Dach“ erleben konnten
  • sich den Teilnehmenden neue Perspektiven für das Handeln im Alltag eröffnen
  • sich für die Teilnehmenden im Seminar aktive Möglichkeiten an der Mitgestaltung von gesellschaftlichen Prozessen erschlossen haben
  • die Teilnehmenden unterschiedliche, eventuell auch widersprüchliche Standpunkte und Perspektiven zu einem Thema nachvollziehen können
  • die Teilnehmenden die Bildungsinhalte in den persönlichen und gesellschaftlichen Alltag transferieren können
  • die Teilnehmenden zufrieden sind mit dem Verlauf und den Inhalten der Bildungsveranstaltung

 

 

 



 

IMPRESSUM© C-CONSULTING MEDIA GMBH