Sie sind hier:  Europahaus  > Lernen  > Seminare  > Bildungsur...

Informationen und Anmeldemöglichkeiten

 zum aktuellen Programm in diesem Bereich finden Sie unter Seminare


Bildungsurlaub – Ihr Recht Neues zu lernen
In vielen Bundesländern (u.a. in Nds, SH, HH, HB, HE, NRW) steht Arbeiterinnen, Arbeitern und Angestellten das Recht zu 5 Tage zusätzlichen bezahlten Urlaub in Anspruch zu nehmen, wenn sie in dieser Zeit an anerkannten Bildungsurlaubsveranstaltungen teilnehmen. Sinn dieses Bildungsurlaubs ist es, das Verständnis der Beschäftigten für gesellschaftliche, soziale und politische Zusammenhänge zu verbessern und damit die in einem demokratischen Gemeinwesen anzustrebende Mitsprache und Mitverantwortung in Staat, Gesellschaft und Beruf zu fördern (Quelle: BU-Gesetz NRW).

Lernen in Ostfriesland!

Das Europahaus Aurich bietet solche anerkannten Bildungsurlaube seit Jahren mit guten Erfolgen an. Unser Konzept sieht vor, die regionalen Besonderheiten der Region Ostfriesland zu verknüpfen mit Lernfeldern für soziale, politische und gesellschaftliche Zusammenhänge. Da geht es beispielsweise um Naturschutz und Tourismus im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, um die Ems, deren ökologische Qualität immer mehr „den Bach runter geht“ und um die Windenergie, die eine immer größere Rolle im deutschen Energiemix einnimmt.
Wir schauen vor Ort, wie die Dinge zusammenhängen, welche Argumente es gibt und warum welche Entscheidungen gefällt werden. Dabei ist es uns ganz wichtig, alle Themen von verschiedenen Seiten zu beleuchten und Zusammenhänge nicht einseitig darzustellen. Schließlich gibt es nicht nur die Farben „Schwarz“ und „Weiss“ sondern dazwischen noch viele Grautöne. Jede/r soll sich seine eigene Meinung bilden können. Ganz nebenbei ergeben sich immer wieder gute Gelegenheiten, die Region Ostfriesland mit ihrer einzigartigen Landschaft, mit seinen bemerkenswerten Menschen und seinen vielfältigen Traditionen und Bräuchen intensiv kennenzulernen.
Unsere Themen:
-    Fischfang
-    Küstenschutz
-    Moor
-    Mühlen/Windenergie
-    Rheiderland
-    Schiffbau
-    Tourismus
-    Wasser
-    Wattenmeer
-    Ökonomie & Ökologie
-    Planlos in die Verkehrszukunft
-    Niederländisch (verschiedene Niveaustufen)
-    Rhetorikseminare

-    Stressmanagement


Weitere Information und Online-Anmeldung finden sie hier:
http://www.europahaus-aurich.de/angebot.html

Kontakt
Kalle Puls-Janssen
Studienleiter
Tel.. +494941 9527 - 12
Fax: +494941 952727
puls-janssen(at)europahaus-aurich.de

 

 

 



 

IMPRESSUM© C-CONSULTING MEDIA GMBH